St. Agatha-Grundschule Alverskirchen

GEMEINSAM STÄRKEN AUSBAUEN

Jedem Schulanfang
wohnt ein Zauber inne ...

Kinder werden schnell groß. Das merken Kinder wie Eltern besonders bei der Einschulung.

 MG 5727 4c

Mit dem Schuleintritt beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Viele Kinder sind stolz, mit Lesen, Schreiben, Rechnen an der Welt der „Großen“ teilzuhaben und nun selbst „groß“ zu sein.

Übergang von der Kita in die Schule

Alles ist neu und aufregend. Wie ist die neue Lehrerin?
Wie sind die anderen Mädchen und Jungen in der Klasse? Werde ich neue Freunde finden? Eltern fragen sich: Wird mein Kind den schulischen Anforderungen gerecht?
Der Schulanfang ist ein großer Schritt für die ganze Familie, der viel Mut und Vertrauen erfordert. Gut, wenn man mit der St. Agatha-Schule einen Ort gefunden hat, an dem der Unterrichtsalltag so gestaltet ist, dass der Wechsel vom ­Kindergarten in die Schule leicht wird. Jedes Kind kann bei uns seinen passenden Weg beim Lernen finden.

Die Einschulungsfeier

Die Feierlichkeiten zur Einschulung finden am zweiten Schultag nach den Sommerferien statt und beginnen um ­10.00 Uhr mit einem Gottesdienst in der St. Agatha-Kirche. Im Anschluss geht’s gemeinsam zur Schule, wo die Kinder der zwei­ten, dritten und vierten Klasse Spalier stehen und die ­Neuankömmlinge bejubeln.

Schultten 3 bearb 2

Bei gutem Wetter findet dann auf dem Schulhof die eigentliche Einschulungsfeier statt, wo die Schulleiterin alle „i-Dötzchen“, die Eltern und Gäste herzlich willkommen heißt. Es folgt ein buntes Programm mit Musik- und  Theaterdarbietungen der einzelnen Klassen, das sie extra zu Ehren der neuen Erstklässler vorbereitet haben.

Jedes Kind wird dann noch einmal persönlich aufgerufen und begrüßt. Bevor es mit seiner Klassenlehrerin zur ersten Unterrichtsstunde in den Klassenraum geht, schmettert die ganze Schulgemeinschaft das Einschulungslied „Einfach klasse, dass du da bist und nun auch zur Schule gehst.“

Schritt für Schritt zu einem guten Start

Wir wünschen uns, dass die frohen Hoffnungen und die guten Erwartungen, die Sie als Eltern und Ihr Kind mit dem Lernen in der St. Agatha-Schule verbinden, reichlich in Erfüllung gehen. Damit das gelingt, finden vor der Einschulung viele kleine Angebote statt, in denen Sie uns und Ihr Kind gut kennenlernen.

1. Besuch einer Schulveranstaltung, z.B. unserer Musicals
2. Informationsabend "Mein Kind kommt in die Schule"
3. Schulanmeldung mit Einschulungsverfahren
4. Besuch der Schulleiterin in der Kita
5. Schnuppertag für die angemeldeten Kinder
6. Infoabend für die Eltern der zukünftigen Schulkinder

IMG 3084 4c

Die meisten Kinder freuen sich auf die Schule. Wir möchten den Übergang so schonend und kindgerecht wie eben möglich gestalten. Die Erzieher/-innen der Kitas begleiten die Kinder auf einem langen Weg vor Eintritt in die Grundschulzeit. Daher ist es uns wichtig, auch mit den Erzieher/-innen den Übergang zu planen. Im Einvernehmen mit den Eltern können so wertvolle Informationen im Gespräch oder in der Bildungsdokumentation gegeben werden.

Wir freuen uns auf den ersten persönlichen Kontakt. Besuchen Sie uns, machen Sie sich selbst ein Bild.

Nächste Veranstaltungen

Dez
20

20.12.2017 08:45 - 10:30

Dez
22

22.12.2017 08:00 - 09:45

Dez
27

27.12.2017 - 06.01.2018

Jan
12

12.01.2018 08:00 - 09:45

Feb
2

02.02.2018